Projekte

 

Wolf Science Center

Im Mai 2008 wurde das Wolf Science Center in Grünau mit damals vier 10 Tage alten Wölfen aus dem Tierpark Herberstein gegründet. Die Wölfe wurden mit der Flasche und viel Körperkontakt per Hand aufgezogen. Sie erhielten die ersten Monate 24 Stunden Betreuung, geschlafen wurde natürlich auch bei ihnen am Boden. Die Wölfe wurden möglichst gut mit Mensch und Hund sozialisiert.

 

Dingos in Australien

Im Sommer 2006 war ich als Volontärin bei zwei unterschiedlichen Projekten über Dingos in Australien tätig und konnte so viel über das Zusammenleben von Dingos und Menschen auf unterschiedlichster Ebene erleben und kennen lernen.

 

 

Tuscany Dog Project

Verhaltensbeobachtungen an 3 verwilderten Haushundegruppen in der Toskana/Italien. Im Sommer 2005 arbeitete ich als Volontärin beim Italienprojekt von Günther Bloch mit. Dieses Projekt lief von 2005-2007 unter der wissenschaftlichen Betreuung von Prof. Udo Ganslosser.Das Studiengebiet befand sich in der Toskana in der Nähe von Pisa.

 

 

Studie zur Mensch-Hund-Beziehung

Die Arbeitsgruppe Mensch-Tier-Beziehung der Universität Wien beschäftigt sich unter anderem mit der Mensch-Hund-Beziehung. Das Forschungsprojekt Mensch-Hund Beziehung, geleitet von Prof. Kotrschal und Doktorratsprojekt von Mag. Manuela Wedl, beinhaltete Fragestellungen zu Persönlichkeitskomponenten und